Akute Infekte, die ein- bis zweimal im Jahr auftreten und nicht länger als eine Woche dauern, sind völlig normal. Sie lassen sich meist sehr gut behandeln.

Bei immer wiederkehrenden Infekten ist das Immunsystem nicht stark genug um Krankheitserreger zu bekämpfen.

Grundvoraussetzung für eine intakte Immunabwehr sind neben einer gesunden Darmflora ein gut arbeitendes Lymphsystem und ein ausgeglichener Vitaminhaushalt.

Zu den typischen Beschwerden bei chronischen Infekten zählen Hals- und Kopfschmerzen, Nebenhöhlenentzündungen, Schlafstörungen und allgemeine Abgeschlagenheit.

Sie leiden unter chronischen Infekten?

Vereinbaren Sie gleich Ihren ersten Termin!

Kontakt